Wir in den Gremien

Thomas Deininger
Thomas Deininger
(Brensbach)
ist der stellv. Vorsitzender der UWG-Brensbach Fraktion in der Gemeindevertretung Brensbach, Vorsitzender des Sport-, Kultur- und Sozialausschuss sowie Mitglied im Vorstand der UWG-Brensbach. Zudem begleitet er die Funktion von einem der 3 Stellvertreter des Vorsitzenden der Gemeindevertretung. Der Diplom-Ingenieur ist 1962 in Stuttgart geboren, verheiratet und hat zwei Kinder. In den gemeindlichen Gremien sieht er seine Arbeitsschwerpunkte in den Bereichen Kindergärten, Schulen, Kultur, Familien und Soziales. Zudem ist er Vorstandsmitglied der SSG Odenwald e.V.
Hans Dummler
Hans Dümmler
(Nieder-Kainsbach)
ist der Vorsitzende der UWG-Brensbach Fraktion in der Gemeindevertretung Brensbach, Vorsitzender des Haupt- und Finanzausschuss sowie Mitglied im geschäftsführenden Vorstand der UWG-Brensbach. Der pensionierte Diplom-Verwaltungswirt ist 1952 geboren, verheiratet und hat zwei Kinder. Seine kommunalpolitischen Arbeitsschwerpunkte gelten den Bereichen Haushalt und Finanzen, der Dorferneuerung Nieder-Kainsbach, dem demografischen Wandel sowie Seniorenangelegenheiten. In seiner Freizeit fährt er gerne Motorrad, unternimmt Reisen und spielt Skat. Neben seiner Aktivität in den gemeindlichen Gremien ist er der 1. Vorsitzende von Pro Futur Verein zur Dorfentwicklung Nieder-Kainsbach.
Vorstand Ciril Drevensek
Ciril Drevensek
(Nieder-Kainsbach)
ist als ehrenamtlicher Beigeordneter Mitglied im Gemeindevorstand der Gemeinde Brensbach und ist als Rechner Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes der UWG-Brensbach. Der sachkundige und vielseitig interessierte Rentner ist 1946 geboren, verheiratet und hat drei Kinder. In seiner Freizeit widmet er sich dem Bogenschießen und seinem Haus.
Richard Ehrhard
Richard Ehrhard
(Nieder-Kainsbach)
ist Mitglied der UWG-Brensbach-Fraktion in der Gemeindevertretung Brensbach.
Stefan Heiland
Stefan Heiland
(Nieder-Kainsbach)
ist seit 2011 Mitglied der Gemeindevertretung Brensbach und Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss. Weiterhin vertritt er die Belange der Gemeinde Brensbach in der Verbandsversammlung des Abwasserverbandes Obere Gersprenz. Der 1977 geborene Softwareberater ist zudem Gründungsmitglied der UWG-Brensbach und ist deren stellvertretender Vorsitzender. Der Vater einer Tochter spielt in seiner Freizeit Fußball und Tischtennis, unternimmt gerne Reisen mit dem Motorrad und besucht Konzerte.
Ludwig Schmahl
Ludwig Schmahl
(Nieder-Kainsbach)
ist seit 2016 Mitglied der Gemeindevertretung Brensbach und Mitglied im Sport-, Kultur- und Sozialausschuss. Der 1949 in Nieder-Kainsbach geborene Rentner unterstützt die örtlichen Vereine durch seine Mitgliedschaft. So gehört der der Alters- und Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Nieder-Kainsbach an, ist Gründungsmitglied des MSC Gersprenztal e.V. und der SG Nieder-Kainsbach/Affhöllerbach e.V und Pro Futur e.V. Verein zur Dorfentwicklung Nieder-Kainsbach. Seine zurückhaltende Art ist von dem Gedanken getragen, bei allen Entscheidungen der Gemeindegremien einen gerechten Interessensausgleich zwischen allen Ortsteilen herzustellen.
Vorstand Thomas Strubel
Thomas Strubel
(Nieder-Kainsbach)
Thomas Strubel (Nieder-Kainsbach) ist der Vorsitzende der UWG Brensbach und als Erster Beigeordneter der Vertreter des Bürgermeisters. Der Regierungsamtsrat ist Jahrgang 1966, verheiratet und beim Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung in Langen im Sachgebiet Anlagenschutz beschäftigt. Seine Interessen gelten der Verwaltungsreform sowie dem Ausbau interkommunalen Zusammenarbeit. In seiner Freizeit hält er sich mit Radfahren und Nordic Walking fit. Den örtlichen Vereinen ist er durch seine passiv Mitgliedschaft verbunden.
Karsten Vetter
Karsten Vetter
(Höllerbach)
ist Mitglied der UWG-Brensbach Fraktion in der Gemeindevertretung Brensbach, sowie Mitglied im erweiterten Vorstand der UWG-Brensbach. Der Ingenieur ist 1965 geboren, verheiratet und hat ein Kind. Er widmet sich schwerpunktmäßig den Politikfeldern Bau- und Planungsrecht, Energie, Verkehr und kommunale Infrastruktur. In seiner Freizeit widmet er sich seinem Haus und seinem Hund. Zudem ist er Vorstandsmitglied im Förderverein Haslochbergschule.